The Perfect Serve ist beim Servieren eines Top-Gins besonders wichtig. Es sind zu viele Tonic Water auf dem Markt, die jeden Top-Gin verderben können. Darum sollte auch das richtige Tonic Water als Filler verwendet werden. Dieses sollte so neutral wie möglich sein.

Nur dann kommen Sie in den optimalen Genuss der komplexen Aromen, die GauGin® auszeichnen. GauGin® beinhaltet keine zusätzlichen Geschmacksstoff e, er steht für sich selbst! Darum empfehlen wir nur die folgenden Filler: Schweppes Premium Mixer (Tonic Original), Thomas Henry, Erasmus Bond Classic.

Ein Top Gin braucht keine Limonade!

Ein Top Gin benötigt nicht das „Extra“ einer Limonade. Man könnte sagen: Wenn Sie ein aromatisiertes Tonikum hinzufügen müssen (oder sollten wir sagen: Fake-Tonic?), Dann ist Ihr Gin nicht so, wie es sein sollte. Wer fügt einer Flasche einen Orangensafttropfen hinzu, ein großartiger Wein? Wir tun nicht …

Wir empfehlen daher, das neutralste Tonikum hinzuzufügen. Eine Wahl für das beste Eis und ein neutrales Tonic-Wasser … ist The Perfect Serve.

Obwohl es nicht notwendig ist; Du kannst hinzufügen:

GauGin I: eine kleine Orangenschale

GauGin II: eine kleine Zitronenschale

GauGin Classic: eine kleine Schale von Orange oder Zitrone

GauGin Beach: eine kleine Schale Zitrone

GauGin Mountain: eine kleine Orangenschale

Wenn man ein extra fl avoured tonic hinzugeben muss, dann ist der Gin nichts wert. Ein Top-Gin braucht keine Zusätze aus einem Tonic Water.

Neutrale Tonics

Das beste Eis + 5 cl. von GauGin + ein neutrales Tonikum
= Der perfekte Aufschlag